Willkommen

Datenschutz

Mannschaften

Unsere Jugend

Schulschach

Ergebnisdienst

Pressemeldungen

Training / Spielorte

Turnierschach-Vereinsmeisterschaft (Langzeit-VM)

Blitz-Vereinsmeisterschaft (Monatsblitzen)

Senioren-Vereinsmeisterschaft

Schnellschach-Vereinsmeisterschaft

Schach 960

Rintelner Open

Schachtage

Schachpartie spielen

Schachaufgaben lösen

Abseits vom Schach

DWZ / Elo

Links

Mitgliedschaft

Unser Vorstand

Impressum / Kontakt

Herzlich willkommen beim Schachklub Rinteln, dem größten und stärksten Schachverein im Landkreis Schaumburg!
 
Die aus unserem Schachbezirk Hannover (Bezirk I) in der Saison 2019/2020 am höchsten spielenden Mannschaften sind HSK Lister Turm, SK Lehrte und SF Hannover in der Oberliga Nord West:
 
Tabelle der Oberliga Nord West
 
Live-Übertragung des Spitzenbretts auf schach.de:
 
Die nächsten Termine:
 
03.04. Schnellschach-Vereinsmeisterschaft, 3. Runde
17.04. April-Blitzen
19.04. Mannschafts-Meisterschaften, 9. Spieltag - der Spielbetrieb des Niedersächsischen Schachverbandes und des Schachbezirks Hannover ist wegen des Coronavirus auf unbestimmte Zeit ausgesetzt -
 
Ergebnisdienst
 
SKR I gewinnt zu Hause knapp gegen den SC BS Gliesmarode. Allerdings gewannen auch mehrere Konkurrenten um den Klassenerhalt. Das nächste Spiel am achten und vorletzten Spieltag gegen den SV Berenbostel ist ein "4-Punkte-Spiel". Wir liegen mit Berenbostel mit 5 MP und 24,5 BP gleichauf auf dem 8. Platz.
Auch SKR II konnte gewinnen - 5:3 gegen TuS Wunstorf - und liegt auf dem 4. Tabellenplatz.
Die dritte Mannschaft verlor klar gegen den SK Lehrte 6. Auch unsere OMM-Mannschaft verlor: 1:3 gegen die SG Döhren-Gleid (siehe Mannschaften).
 
Jörn ist Vereinsmeister 2019 vor Lennart und Alexander (Prochazka), der Senioren-Vereinsmeister (Ü60) wird! Jugend-Vereinsmeister (U20) ist Benedikt, der in der Gesamtwertung auf dem 4. Platz landet (siehe Langzeit-VM).
 
Wolfgang ist Senioren-Vereinsmeister 2019 vor Alexander und Karl (siehe Senioren-Vereinsmeisterschaft)!
 
Sieben Rintelner bei der Bezirks-Einzelmeisterschaft 2019 dabei (alle Ergebnisse gibt es unter www.bem.sjbh.de):
- Sebastian Mündörfer Dritter U10
- Benedikt von Knobloch Fünfter U18
- Tizian von Knobloch Meister der ausgelassenen Chancen in der U16;-)
- Bastian Grosser Vierzehnter U12.
 
GM Erik Van den Doel (NED) von der SG Porz gewinnt das Rintelner Open 2019 vor dem Rintelner IM Sebastian Plischki und Viktor Friesen! Weitere Rintelner folgen ab Platz 24. Mit 109 Teilnehmern war es ein gutes Turnier. Die 116 Teilnehmer des Vorjahres wurden nur knapp verfehlt (siehe Rintelner Open).
 
Blitzen
 
Jörn gewinnt das März-Blitzen vor Ariez und Benedikt. In der Jahreswertung führt Jörn vor Jörg (Becker) und Steffen (siehe Blitz-Vereinsmeisterschaft).
 
Rintelner Mannschaft (Felix, Lennart, Jörn und Moritz) wird Fünfte der Bezirks-Blitz-Mannschafts-Meisterschaft 2020 (7:7 MP), die am 22.2. in Hannover stattfand.
 
Rintelner Mannschaft wird Fünfter der Landesblitzmannschaftsmeisterschaft 2018, die am 1.12. in Hameln stattfand. Es ging eine zweite Rintelner Mannschaft an den Start. Bei der  Landesblitzmannschaftsmeisterschaft 2017, die wir selbst ausrichteten, wurden wir Dritter und hatten uns damit für die Norddeutsche Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2018 qualifiziert, die am 4.3. in Wittenberge (Brandenburg) stattfand (siehe Ergebnisdienst).
 
 
SV Lingen spielt(e) in der Saison 2019/2020 in der 1. Bundesliga und ist damit die am höchsten spielende niedersächsische Mannschaft (SV Lingen ist Aufsteiger der 2. Bundesliga Nord) - allerdings erklärte der Verein seinen Rückzug aus der 1. Bundesliga und steht damit bereits als Absteiger fest: