Willkommen

Mannschaften

Unsere Jugend

Schulschach

Ergebnisdienst

Blitzen

Schach 960

Schnellschach

Langzeit-VM

Rintelner Open

Schachtage

Pressemeldungen

DWZ/Elo

Schachaufgaben lösen/Schachpartie spielen

Training/Spielorte

Abseits vom Schach

Unser Vorstand

Mitgliedschaft

Kontaktformular

Links

Impressum

  • 1. Mannschaft:
     
    Landesliga Süd
     
    Aufstellung (8er-Mannschaft):
     
    1. IM Sebastian Plischki (2402)
    2. Felix Gerland (2171)
    3. Dr. Helge Gührs (1803)
    4. Philipp Raupach (2086)
    5. Detlef Rehbein (2024)
    6. Dr. Raimund Preusser (2022)
    7. Jörn Edling (1923)
    8. Thomas Aldag (1845)
    9. Moritz Alsleben (1792)
    10. Steffen Siegmann (1782)
    11. Ariez Laheemy (2116)
    12. Wolfgang Meier (1808)
    13. Hans-Lennart Seidenstücker (1637)
    14. Torben Rinne (1683)
    15. Jörg Becker (1726)
    16. Nick Philippi (1520)
     

     
    Saison 2017/2018:
     
    1. Spieltag (22.10.2017) - Gast - SC Wolfsburg 5:3
    2. Spieltag (12.11.2017) - Heim - SVG Salzgitter 4,5:3,5
    3. Spieltag (26.11.2017) - Heim - Hildesheimer SV
    4. Spieltag (10.12.2017) - Gast - SV Berenbostel
    5. Spieltag (21.01.2018) - Heim - SK Ricklingen
    6. Spieltag (04.02.2018) - Gast - SK Lehrte
    7. Spieltag (25.02.2018) - Heim - ESV Göttingen
    8. Spieltag (11.03.2018) - Gast - Hamelner SV 2
    9. Spieltag (15.04.2018) - Heim - Hannover 96
     
    Tabelle nach dem 2. Spieltag (Mannschafts- und Brettpunkte):
     
    1. SV Berenbostel     4        11
    2. Hannover 96        4        10½
    3. SK Rinteln             4          9½
    4. Hamelner SV 2      2        9
    5. Hildesheimer SV    2        8½
    6. SVG Salzgitter      2        8
    7. SK Lehrte            0        6½
    8. SC Wolfsburg       0        5
    9. ESV Göttingen      0        2½
    10. SK Ricklingen      0        1½
     
    Für Statistik-Freunde:
     
    Die Mannschaft hat einen DWZ-Schnitt von 2032 (TOP 8), 1927 (Eingesetzte) bzw. 1894 (alle Spieler) und die Spieler sind im Schnitt 37 Jahre jung (zweit"bester" Wert der Liga).
    Die Mannschaft hat 31% der Partien gewonnen,  56% der Partien Remis gespielt und (nur) 13% der Partien verloren.
    Der Score mit Weiß beträgt 56%, mit Schwarz (erstaunlicherweise) 63%.
    Felix Gerland ist TopScorer Nr. 8 der Liga (1,5 aus 2 an Brett 1-2).
     
     
  • 2. Mannschaft:
     
    Kreisliga West
     
    Aufstellung (8er-Mannschaft):
     
    1. Ariez Laheemy (2116)
    2. Steffen Siegmann (1782)
    3. Wolfgang Meier (1808)
    4. Hans-Lennart Seidenstücker (1637)
    5. Torben Rinne (1683)
    6. Nick Philippi (1520)
    7. Jörg Becker (1726)
    8. Jin Jan Kümmel (1324)
    9. Alexander Prochazka (1586)
    10. Rudi Klein (1612)
    11. Sten Marienfeld (1592)
    12. Karl-Heinz Thenhart (1694)
    13. Benedikt von Knobloch (1318)
    14. Dominik Klein (1451)
    15. Gennadi Stein (1442)
    16. Günter Bürger (1468)
    17. Bernd Borkenhagen (1370)
    18. Justin Hofmann (1189)
    19. Dr. Eric Joseph Kolb (1336)
    20. Martin Grefe (1316)
    21. Carsten Gräbe (1286)
    22. Peter Hallau (1115)
    23. Tizian von Knobloch (1054)
    24. Florian Luther (1204)
    25. Aljoscha Berlitz (1092)
    26. Benjamin Lohmann (957)
    27. Trutz von Knobloch
    28. Reneé Bonke (973)
    29. Ralf Hallau
     
    Saison 2017/2018:
     
    1. Spieltag (22.10.2017) - Gast - SG Eldagsen/Bad Münder 7:1
    2. Spieltag (12.11.2017) - Heim - SK Neustadt 2 5:3
    3. Spieltag (26.11.2017) - Heim - SV Warmsen
    4. Spieltag (10.12.2017) - Gast - SVg Calenberg
    5. Spieltag (21.01.2018) - Heim - TuS Wunstorf
    6. Spieltag (04.02.2018) - Gast - SK Wennigsen
    7. Spieltag (25.02.2018) - Heim - Barsinghausen 2
    8. Spieltag (11.03.2ß18) - Gast - SK Ricklingen 2
    9. Spieltag (15.04.2018) - Heim - ST Langenhagen 2
     
    Tabelle nach dem 2. Spieltag (Mannschafts- und Brettpunkte):
     
    1. SK Rinteln 2               4          12
    2. SK Wennigsen           4        10½
    3. SVg Calenberg           3        8½
    4. SK Neustadt 2           2        9
    5. TuS Wunstorf            2        8
    6. SK Ricklingen 2          2        7½
    7. SV Warmsen             2        6½
    8. ST Langenhagen 2     1        7½
    9. Barsinghausen 2         0        6
    10. SG Eldagsen/BM       0        4½
     
    Für Statistik-Freunde:
     
    Die Mannschaft ist die stärkste der Liga mit einem DWZ-Schnitt von 1671 (alle gemeldeten Spieler) und die zweitjüngste der Liga mit im Durchschnitt 39 Jahren.
    Die Mannschaft hat 63% der Partien gewonnen, 25% der Partien Remis gespielt und (nur) 13% verloren.
    Der Score mit Weiß beträgt 69% und mit Schwarz (erstaunlicherweise) 81%.
    Karl-Heinz Thenhart ist Topscorer Nr. 10 der Liga mit 2 aus 2 an Brett 7.
     
     
  • 3. Mannschaft:
     
    Kreisklasse West
     
    Aufstellung (8er-Mannschaft):
     
    1. Benedikt von Knobloch (1318)       
    2. Dominik Klein (1451)
    3. Gennadi Stein (1442)
    4. Günter Bürger (1468)
    5. Bernd Borkenhagen (1370)
    6. Justin Hofmann (1189)
    7. Dr. Eric Joseph Kolb (1336)
    8. Martin Grefe (1316)
    9. Carsten Gräbe (1286)
    10. Peter Hallau (1115)
    11. Tizian von Knobloch (1054)
    12. Florian Luther (1204)
    13. Aljoscha Berlitz (1092)
    14. Benjamin Lohmann (957)
    15. Trutz von Knobloch
    16. Reneé Bonke (973)
    17. Ralf Hallau
     
    Saison 2017/2018:
     
    1. Spieltag (22.10.2017) - Gast - Eystruper SK 2 3,5:4,5
    2. Spieltag (12.11.2017) - Heim - SG Garbsen/Marienwerder 2 4:4
    3. Spieltag (26.11.2017) - Heim - Schachakademie
    4. Spieltag (10.12.2017) - Gast - SV Springe 2
    5. Spieltag (21.01.2018) - Heim - SC Stadthagen
    6. Spieltag (04.02.2018) - Gast - SV Berenbostel 3
    7. Spieltag (25.02.2018) - Heim - SF Mühlenberg 2
    8. Spieltag (11.03.2018) - Gast - Barsinghausen 3
    9. Spieltag (15.04.2018) - Heim - SK Stolzenau 2
     
    Tabelle nach dem 2. Spieltag (Mannschafts- und Brettpunkte):
     
    1. SK Stolzenau 2            4        9½
    2. SV Berenbostel 3          4        8½
    3. SG Garbsen/Marienw 2   3        10½
    4. SF Mühlenberg 2           2        10½
    5. SV Springe 2                2        9
    6. Eystruper SK 2              2        6½
    7. SC Stadthagen             1        7½
    7. SK Rinteln 3                    1         7½
    9. Barsinghausen 3            1        6½
    10. Schachakademie          0        2
     
    Für Statistik-Freunde:
     
    Die Mannschaft hat einen DWZ-Schnitt von 1378 (TOP 8), 1223 (eingesetzte Spieler) bzw. 1148 (alle gemeldeten Spieler). Der Altersdurchschnitt beträgt 39 Jahre.
    Die Mannschaft hat 8% der Partien gewonnen, 42% der Partien Remis gespielt und 50% der Partien verloren.
    Der Score mit Weiß beträgt 50% und mit Schwarz (nur) 8%.
     
  • 4. Mannschaft:
     
    Offene Mannschafts-Meisterschaft (OMM)
     
    Aufstellung (4er-Mannschaft):
     
    1. Peter Hallau (1115)
    2. Tizian von Knobloch (1054)
    3. Aljoscha Berlitz (1092)
    4. Benjamin Lohmann (957)
    5. Trutz von Knobloch                                                                                         
    6. Reneé Bonke (973)
    7. Ralf Hallau
    8. Arved Gührs
     
    Saison 2017/2018:
     
    1. Spieltag (22.10.2017) - Gast - SK Ricklingen 2:2
    2. Spieltag (12.11.2017) - Heim - Hannover 96 2,5:1,5
    3. Spieltag (26.11.2017) - Heim - SK Lehrte
    4. Spieltag (21.01.2018) - Heim - SK Ricklingen
    5. Spieltag (25.02.2018) - Gast - Hannover 96
    6. Spieltag (15.04.2018) - Gast - SK Lehrte
     
    Tabelle nach dem 2. Spieltag (Mannschafts- und Brettpunkte):
     
    1. SK Lehrte          4        6½
    2. SK Rinteln           3        4½
    3. SK Ricklingen      1        2
    4. Hannover 96       0        3
     
    Für Statistik-Freunde:
     
    Die Mannschaft hat einen DWZ-Schnitt von 1100 (TOP 4), 911 (Eingesetzte) bzw. 898 (alle gemeldeten Spieler). Die Spieler sind im Schnitt 30 Jahre jung.
    Renée Bonke ist Topscorer der Liga mit 2 aus 2 an Brett 3! Erik Frass ist Topscorer Nr. 7 mit 1 aus 1 an Brett 4, Trutz von Knobloch Topscorer Nr. 8 mit 1 aus 2 an Brett 2 und Aljoscha Berlitz Topscorer Nr. 9 mit 1/2 aus 1 an Brett 1.
    Die Mannschaft hat 33% der Partien gewonnen, 17% Remis gespielt und 50% der Partien verloren.
    Der Score mit Weiß beträgt 33% und mit Schwarz (erstaunlicherweise) 50%.